Firmenprofil von RONGE Profil GmbH & Co. KG

Die Firma RONGE GmbH wurde 2003 -nach Übernahme der Firma wiloa in die RONGE Unternehmensgruppe- als Vertriebs- und Produktionszentrum aufgebaut. Sie bildet in der RONGE Firmengruppe die zentrale Produktionssteuerung. Kurze unbürokratische Wege und kaufmännische und technische Mitarbeiter mit ausgeprägtem Fachwissen und schnellen Reaktionszeiten zeichnen uns aus.

Auf den nächsten Seiten informieren wir Sie über unsere Kompetenzen und Stärken in der Blechbearbeitung. Die Firma RONGE Profil ist seit mehr als 40 Jahren ein kompetenter Partner für die Erstellung von Dachverkleidungen und Metallfassaden aus Stahl und Aluminium. Wir realisieren flexible und effiziente Konzepte zu unterschiedlichsten Auftragswünschen.

Stetige Investitionsbereitschaft und fortschreitende Mitarbeiterqualifizierung erzeugen eine kontinuierlich ausbaufähige Marktstellung in der Blechbearbeitung. Mit unseren umfangreichen Möglichkeiten garantieren wir eine hohe Kapazität, Zuverlässigkeit, Flexibilität und eine schnelle Abwicklung im Fertigungsablauf jeder Metallfassade.

Für Ihre Anfragen, beispielsweise zu Paneelfassaden, Aluminiumfassaden oder Rundfassaden, stehen Ihnen unsere Mitarbeiter im Vertrieb jederzeit zur Verfügung. Bei technischen Fragen berät Sie unser technischer Vertrieb umfassend und ergebnisorientiert. Unsere Mitarbeiter in der Technik erarbeiten mit Ihnen gerne Zeichnungen und neue Lösungskonzepte.

RONGE Profil Profil steht für
• langjährige Erfahrung in der Blechbearbeitung
• Experten-Know-how rund um alle Metallfassaden
• modernste Produktionstechnik
• höchste Präzision
• große Flexibilität
• schnelle Produktionszeiten
• hohe Kundenorientierung
• sehr guten Service und After Sales-Service

Die Entscheidung für RONGE Profil ist immer eine Entscheidung für individuelle Vielfalt und größtmögliche Effektivität am Bau!

RONGE Profil GmbH - gebündelte Leistung mit breiter Erfahrung

Sprechen Sie uns an! Wir beraten Sie gerne!

Chronik

Vor 1965
Günter Dräger beginnt als Jungingenieur bei seinem Patenonkel Wilhelm Loges, einem Klempnermeister in Alfeld, in seiner Klempnerei zu arbeiten.Er entwickelt ein Patent für Hauerbuckel.
1965Gründung eines blechbearbeitenden Betriebes von Günter Dräger in der Halle einer ehemaligen Süßmosterei am Eimser Weg in Alfeld/ Leine, inspiriert durch den Onkel und dessen Ansporn. Die Firma wiloa entsteht (Namensgebung auf Basis der ersten Buchstaben Wilhelm Loges Alfeld) Aufnahme der Produktion für Blechelementfertigung
Ende 1965
Verlagerung der Firma in den Eimser Weg 70 - Zunächst werden Lüftungskanäle oder Futterrinnen für Hühnerfarmen hergestellt
1966Beginn der Herstellung von Fassadenverkleidungen aus Aluminium
1971Umzug in die Senator-Behrens-Straße 9; heutiger Firmensitz
1992Erweitern der Produktpalette um weitere Fassadenelemente, Schallschutzgehäuse und alle für das Dachdeckergewerbe relevanten Profile
2003Übernahme des Unternehmens wiloa seitens der RONGE-Gruppe
2010Zertifizierung durch das Materialprüfungsamt NRW - Verleihung des Ü-Zeichens für die Bauindustrie nach § 22 Landesbauordnung (LBO) zum Nachweis der erfüllten Voraussetzungen
SITEMAP AGB Impressum